Präsentationen, Auftreten und auch allgemein freies Sprechen vor Zuhörern sind wichtige Bestandteile im Geschäftsleben.

Nur wer sich sicher fühlt, kann souverän auftreten!

In diesem Seminar verknüpft Johannes Warth die Grundprinzipien des Schauspiels mit denen der Rhetorik. Denn egal auf welch kleiner oder großer Bühne Sie stehen, es gelten überall die gleichen Grundregeln. Nach Erlangen von theoretischem Wissen wird ein großer Teil des Seminars darin bestehen, die neuen Erkenntnisse durch Reden in die Praxis umzusetzen.

Reden Sie frei und haben Sie Lust am Spiel.

Dauer: 1 - 3 Tage
bzw. nach Absprache

PDF: Download